Alte Dorfstraße 2, 16515 Oranienburg
Notruf

Aktuelles

Konstruktiv, anregend und leidenschaftlich: Zukunftsworkshop „NWA fit 2030“

Vor welchen Herausforderungen steht der NWA im nächsten Jahrzehnt? Wie wird der Zweckverband fit für 2030? Am 22. November 2022 wurde der zweijährige Gedankenprozess mit einem Workshop abgeschlossen. In drei Diskussionsrunden brachten sich die 23 Teilnehmenden mit ihren Ideen und Vorschlägen ein. 71 Anregungen und Hinweise Die intensive Auseinandersetzung mit der Zuk...weiterlesen

Stellenausschreibung: Sachbearbeitung Anschlusswesen / Zählermanagement (m/w/d)

Beim Niederbarnimer Wasser- und Abwasserzweckverband ist zum nächstmöglichen Eintrittstermin die Stelle   Sachbearbeitung Anschlusswesen / Zählermanagement (m/w/d)   mit nachfolgend beschriebenem Tätigkeitsfeld zu besetzen. Ihre Aufgaben: Technisch u. organisatorische Beratung von Antragstellern und Baudienstleister zu Anschlussfragen der Medien...weiterlesen

24.10. bis 4.11.: Vollsperrung in Schönwalde

In der Mühlenbecker Chaussee 4 / Lindenstraße in Schönwalde wird der NWA durch die Firma tbd Bernau ein sanierungsbedürftige Schachtdeckel erneuert. Dazu ist es erforderlich, diesen Straßenabschnitt vollständig zu sperren.  Diese Vollsperrung wird voraussichtlich nur diese Woche andauern, da der Kanalschachtdeckel nicht komplett gewechselt werden muss. Außerdem ist i...weiterlesen

Update: Trinkwasser-Rohrbruch Wandlitz, Zühlsdorfer Chaussee - 19.10.2022, 13.40 Uhr

Der am heutigen Tage durch eine Baufirma verursachte Trinkwasser-Rohrbruch in Wandlitz, Zühlsdorfer Chaussee führt aktuell nur noch zwischen Kreisel B 273/Basdorfer Weg und der Lehmannstraße (abgehende Seitenwege) zum Ausfall der zentralen Trinkwasserversorgung. Unsere Mitarbeiter arbeiten mit Hochdruck an der Beseitigung des Rohrbruchs.weiterlesen

WASSERFEST – Der NWA sagt „Danke“ für 30 gemeinsame Jahre

Am Sonnabend, den 3. September 2022, lud der NWA seine Kundinnen und Kunden, Mitarbeitende und Fachfirmen, Gemeindevertretende und Vertretende der Nachbarverbände ein, 360 Monate Verbandsgeschichte gemeinsam zu feiern. Weit mehr als 300 Gäste kamen.weiterlesen

Spülung der Trinkwasserrohre in der Gemeinde Wandlitz, OT Wandlitz, Stolzenhagen, Basdorf und Klosterfelde

Vom 12. bis 30. September 2022, jeweils zwischen 08.00 und 18.00 Uhr   kommt es aufgrund von notwendigen Spülmaßnahmen im Trinkwasserversorgungsnetz zur zeitweisen Unterbrechung der zentralen Trinkwasserversorgung. Somit ist die Trinkwasserentnahme über Ihren Grundstücksanschluss vorübergehend nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich. Die beschriebenen Einschr...weiterlesen

Kunden fragen: Muss der NWA für die Folgen des Starkregens haften?

Am Freitag, den 26. August 2022, hat der Starkregen mehrere Grundstücke im Verbandsgebiet überflutet und teilweise verwüstet. Wassermassen von bis zu 190 Litern rauschten innerhalb von fünf Stunden vom Himmel, eine Naturkatastrophe. Nun fordern einige Grundstücksbesitzer Schadensersatz vom NWA. Ist das berechtigt? Als Wasser- und Abwasserzweckverband sind wir für die s...weiterlesen

Unwetter in Oberhavel und Barnim am 26.08.2022

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden, derzeit "wütet" ein Unwetter in Barnim und Oberhavel, welches in einigen Gebieten zu massiven Überflutungen führt. Natürlich ist davon auch die Schmutzwasserbeseitigung des NWA ebenfalls erheblich betroffen. Unsere Kollegen arbeiten mit Hochdruck und teilweise mit Unterstützung des THW an der Beseitigung der Störungen. Wir bitten u...weiterlesen

Panne bei Bauarbeiten: Stromausfall im Wasserwerk Prenden

Um 11.10 Uhr fiel im Wasserwerk Prenden der Strom aus. Die Ursache ist unterdessen behoben, das Wasserwerk arbeitet wieder in voller Leistung. Es kann sein, dass bei der ersten Entnahme das Wasser leicht getrübt ist. Bei Bauarbeiten in der Seegersiedlung in Klosterfelde wurde das Stromkabel beschädigt. Die Baufirma kannte zwar die Lage des Kabels, ahnte aber nicht, dass es...weiterlesen

Die Druckerhöhungsstation ist da

Bisheriger Montageablauf liegt voll im Plan Wie angekündigt sind die Behälterteile für die Druckerhöhungsstation in Stolzenhagen am Morgen des 1. u. 2. Juni per Schwerlasttransporte angeliefert worden. Auch die Montage der insgesamt 7 Einzelteile, die schon leer bis zu 16 t wiegen, verlief ohne größere Komplikationen und konnte Donnerstagnachmittag komplett...weiterlesen

Großer Wasserpreis der WASSER ZEITUNG

In drei Kategorien – Kita/Schule, Vereine/Organisationen und Sonstige – verleihen die 25 Herausgeber der WASSER ZEITUNG im Land Brandenburg 2022 den mit jeweils 1.000 Euro dotierten Preis. Machen Sie mit! Am 22. März weist der Weltwassertag in diesem Jahr unter dem Motto „Unser Grundwasser: der unsichtbare Schatz" erneut auf die Notwendigkeit hin, unserem Trinkwasse...weiterlesen

Zählerstandseingabe Online Wochenendbewohner ab 11. Oktober 2022

Zählerstandseingabe Wochenendbewohner ab 11. Oktober 2022weiterlesen

Wer trägt die Sanierungskosten von Hausanschlüssen?

Informationen zur Erneuerung, Ersatz, Umverlegung und Reparatur von Trinkwasserhausanschlüssen In letzter Zeit erreichten den Zweckverband zahlreiche Anfragen zur Auswechselung von Hausanschlussleitungen insbesondere im Zuge von Trassenauswechselungen der Trinkwasserversorgungsleitungen in öffentlichen Straßen. Dabei wurden sowohl Unverständnis über das technische Erfor...weiterlesen