Hier die neue NWZ downloaden!

Aktuelles

19.12.2017,

17.00 Uhr

  103. Tagung der Verbandsversammlung

barnim

Unsere E-Mail Adresse

info@nwa-zehlendorf.de

INFO

Sprechzeiten des NWA:

Dienstag

09.00-12.00 Uhr

und

14.00-18.00 Uhr

netobjects-209~sr_0238

Telefon

033053 / 9020

FAX

033053 / 90218

AA01
AA02
AA03

Wer gehört dazu?

Der Anschlußbeitrag

Der Bescheid

Mischfinanzierung

Beitragsgleichheit

Geld - Tipps

002
0022
Der Anschlussbeitrag ermöglicht Gebührensenkungen

Bei der Wahl ihres Finanzierungssystems können Verbände wie der NWA entscheiden, ob sie ausschließlich Gebühren erheben und auf Anschlussbeiträge verzichten oder ob sie durch derartige Beiträge die Mengengebühren reduzieren.

Der NWA entschied sich für die letztgenannte Variante. Er kalkuliert die Gebühren jährlich im Rahmen der Wirtschaftsplanung. Die aktuelle Beitragskalkulation wurde von der Verbandsversammlung im April 2011 beschlossen. Ihr liegen alle Euro/m3 Investitionen der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft (bis 2020) zugrunde; Fördermittel wurden abgezogen.

Der vom NWA einmalig erhobene Anschlussbeitrag beträgt bei der zentralen Trinkwasserversorgung 0,89 Euro/ m2 anrechenbarer Grundstücksfläche sowie 2,61 Euro / m2 bei der zentralen Schmutzwasserentsorgung.

Er liegt damit unterhalb des höchstzulässigen, nach Kalkulation ermittelten Beitragssatzes.

 

003